Leise

Leise

Das Westrock Duo LEISE katapultiert sich in kurzer Zeit auf die Erfolgsüberholspur. Im September 2022 veröffentlichten LEISE ihre Single „Spiel“, die kurze Zeit später von WDR 2 ins Programm aufgenommen und gespielt wurde. Der Radiosender und seine Zuhörer adelten das Duo um die Solingerin Kiki Nolden (Gesang) und dem Langenfelder Haluk Koudsi (Gitarre) als „Beste Band Westens“.
Schon zwei Monate später, im Dezember, wurden LEISE als „Beste Popband“ mit dem Deutschen Rock & Pop Preis 2022 ausgezeichnet. Diesen Preis erhielten zuvor auch Künstler wie zum Beispiel Yvonne Catterfeld, Pur, Juli oder Luxuslärm. Für ihre Ballade „Spiel“ bekamen LEISE ebenfalls den Deutschen Rock & Pop Preis in der Kategorie „Bester Popsong 2022“. Ein Doppelschlag, den zuvor nur wenige für sich verbuchen konnten.
Sicherlich liegt dieser bisherige Erfolg auch an dem musikalischen Stil des Duos, der deutsche Texte mit dem Klang des bluesigen Pop Rock`s verbindet. Ein wenig erinnert das Ganze an die Art, die man eher aus Nashville (TN/USA) kennt. Die aktuelle Single „Grenzenlos“ avanciert sich mittlerweile zu einem hitverdächtigen Geheimtipp, nachdem auch zahlreiche DJ`s deutschlandweit die für sie maßgeschneiderte Version rauf und runter spielen und die Gäste auf den Tanzflächen zum Discofox animieren.
LEISE beleben mit ihrer aktuellen Single den „Santana-Sound“ der 1990er Jahre deutschsprachig wieder, nisten sich in die Gehörgänge der Zuhörer ein und ebnen so den musikalischen Weg in den Sommer 2023.

OrtBühne Fronhof
Zeit16:00 Uhr
EintrittFrei