Open Airs 2024 auf Schloss Burg – Fiddlers Green

Open Airs 2024 (c) Christian Stebel

Fiddler‘s Green, Kasalla, Brings und Bounce – 4 Abende, 4 hochkarätige Bands!

Seit ihrer Gründung 1990 stehen Fiddler’s Green für ihre ganz eigene musikalische Kunstform, die sie inzwischen weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt gemacht hat. Kurz und einprägsam IRISH SPEEDFOLK nennt das Sextett aus Erlangen seine kreative Mischung, in der sich Folk, Ska, Punk, Reggae und Einflüsse des Rock verbinden. Mit nahezu 2000 Live-Konzerten in Deutschland, Europa und Asien haben sie sich in bald drei Jahrzehnten einen hervorragenden Ruf als Live-Band erspielt. Dass sie diesem stets gerecht werden, beweisen die Speedfolker dabei jedoch in jeder einzelnen ihrer Shows, in denen sie sich als eingespielte, aber nie zu routinierte Band zeigen. Nicht nur die authentisch-herbe Musikqualität macht die einzigartige Bühnenenergie der Band aus, sondern auch der Hang zu Humoresken und der begeisterte Austausch mit den Fans. Fiddler’s Green kreieren dabei einen zutiefst persönlichen Stil, ganz gleich ob die Mengen zur Feierhymne im Circle Pit rotieren oder einer berührenden Ballade lauschen.

19 Alben – davon 14 Studioalben – und vier DVDs unterstreichen den Erfolg der Band, die dem oft inflationär gebrauchten Ausdruck des „Sich-Neu-Erfindens“ eine ganz neue Dimension verleihen. Denn Fiddler’s Green haben einen Großteil ihrer Karriere einer konsequenten kreativen Entwicklung mit Mut zu Neuem zu verdanken. Nur so konnten 29 Jahre Speedfolk mit Spaßgarantie entstehen!

Als Support: Tone Fish – City Rat Folk aus Hameln.

Das Konzert findet auf dem Schlossparkplatz statt. Parkmöglichkeiten gibt es auf den umliegenden Wanderparkplätzen, der Feuerwehr und auf dem Sportplatz.

Foto-Fantickets gibt es im Onlineshop von Schloss Burg oder direkt an der Museumskasse.

OrtSchloss Burg
Schlossplatz 2
42659 Solingen
ZeitBeginn 19:30 Uhr
Eintritt37 € pro Ticket