Festival der Vielfalt

Programm Download
Festival Der Vielfalt

650 Jahre Solingen
Lasst uns feiern!

Das große Stadtfest zum Jubiläum! Taucht ein in die faszinierende Welt beim „Festival der Vielfalt“ in Solingen! Das große Stadtfest zum 650-jährigen Jubiläum unserer Klingenstadt ist DAS Highlight des Jahres! Solingen Mitte wird dabei zur großen Festmeile: Vom Neumarkt über den Fronhof bis zum Mühlenplatz wird gefeiert. In den Straßen erwartet die Besucher von Freitag bis Samstag ein abwechs lungsreiches Programm mit Live-Musik, Kabarett, Akrobatik, kulinarischen Köstlichkeiten, Kunsthandwerk, Unterhaltung für Kinder und vielem mehr.

Festival Der Vielfalt Keyvisual

Freitag

Am Freitagvormittag erwartet euch auf dem Mühlenplatz ein mitreißendes Bühnenprogramm von und mit Schülern und Straßenkünstlern, die Groß und Klein gleichermaßen verzaubern. Ein Fest für die ganze Familie, Kinder und Schüler:innen werden in eine Welt voller Magie und Entertainment entführt.

Auf dem Fronhof treten am Nachmittag musikalische Botschafter:innen der Klingenstadt auf und sorgen für besondere Momente. Doch das ist erst der Anfang!

Am Freitagabend verschmelzen Welten auf der Main Stage des Neumarkts, wenn DJ Topic zusammen mit den Bergischen Symphonikern die Bühne betritt. Elektronische Klänge treffen auf klassische Melodien, ein audiovisuelles Erlebnis, das eure Sinne verzaubern wird.

Bühne Neumarkt
17:00 h The Almost Three
18:00 h Hang Out In Trees
19:00 h Eröffnung durch die Stadt Solingen
20:00 h DJ Topic und die Bergischen Symphoniker
22:30 h Tube & Berger

Bühne Fronhof
10:15 h Treffen Schülerinnen und Schüler (22 Gruppen) auf dem Fronhof und Umzug zum Mühlenplatz mit dem Stelzentheater Ringelschlingel
16:00 h Leise
17:00 h Jan & Jascha
18:45 h ThisMaag
19:15 h Stenzel & Kivits
20:00 h Suzan Köcher’s Suprafon
22:00 h Der Udonaut & die Paniker

Bühne Mühlenplatz
11:00 h Eintreffen aller Schülergruppen und Begrüßung durch den Oberbürgermeister
11:10 h Moderation Sinja Waldmann und ThisMaag
11:20 h Schülerdarbietungen 1. Teil
12:15 h Stenzel & Kivits
12:45 h Schülerdarbietungen 2. Teil
13:20 h ThisMaag und Stelzenzheater
13:30 h Abschluss Schulprogramm
17:30 h Stelzentheater Ringelschlingel
18:00 h The Proms
21:00 h See You

Programm am Freitag

Samstag

Der Samstag wird zum Epizentrum kultureller Vielfalt! Rund um den Fronhof findet das 23. Internationale Kultur- und Umweltfests „Leben braucht Vielfalt“ statt. Informations-, Aktions- und Essenstände laden dazu ein, die Vielfalt des Engagements für eine faire, sozial und ökologisch nachhaltige Zukunft der Stadt Solingen zu entdecken. Ehrenamtliche Vereine und Organisationen stellen sich vor und ermöglichen durch Mitmachaktionen einzigartige Begegnungen.

Alle drei Bühnen auf dem Neumarkt, dem Fronhof und dem Mühlenplatz bieten eine facettenreiche facettenreiche Palette von namhaften musikalischen Highlights, preisgekrönten akrobatischen Darbietungen und „Theater und Kleinkunst“ der internationalen Spitzenklasse – allerbeste Unterhaltung für Groß und Klein! Lasst Euch von den Inszenierungen und Klängen mitreißen und entdeckt das breite Spektrum musikalischer Genres.

Am Samstagabend wird der Neumarkt zum Schauplatz einer besonderen musikalischen Reise, wenn der Ausnahmekünstler Gregor Meyle die Bühne betritt. Sein Auftritt verspricht eine unvergessliche musikalische Erfahrung.

Bühne Neumarkt
17:00 h Mike & The Waiters mit Dorper Kantorei
18:30 h Jannik und Band
20:00 h Gregor Meyle
22:30 h Tridiculous
23:00 h Bencha Theater
23:15 h She’s Got Balls

Bühne Fronhof
11:00 h Kulturprogramm Leben braucht Vielfalt
17:30 h Schleutermann & friends spielen Rolling Stones
18:30 h Jorik C´e
19:00 h Ecos de Siboney
21:00 h Preview Curtain Call
21:30 h Jens Filser Organic Blues Project & Brenda Boykin

Bühne Mühlenplatz
14:00 h Voices und Stelzentheater Ringelschlingel
14:30 h ThisMaag
15:00 h Natalie Reckert
15:30 h WOOW! Teatro C’art
16:00 h Jorik C´e
16:30 h Ringelschlingel
18:00 h Cow-Club Show: The Blackberries
19:00 h Rock City is Electric
21:00 h Koffer voller Überraschungen
21:30 h Cow-Club Show: Metallion Stallions

Programm am Samstag

Sonntag

Der Sonntag wird zu einem Tag voller Kabarett und Theater! Bühnen und Straßen werden von Akrobaten, Comedians, Clowns, Theaterdarstellern und Brass-Bands zum Leben erweckt. Ein Festivaltag, der die ganze Familie mit Lachen, Staunen und Begeisterung auf allen drei Bühnen erfüllt.

Den absoluten Höhepunkt des Festivals halten die Gruppen Bencha und Close Act aus den Niederlanden bereit: Poetische Figuren begeistern zu Livemusik und verwandeln den Neumarkt in ein zauberhaftes Reich. Hoch über den Köpfen der Besucher:innen entfaltet sich ein poetisch-akrobatischer Tanz, der die Sinne verzaubert.

Freut euch auf ein Wochenende voller Emotionen, Entdeckungen und einzigartiger Momente beim „Festival der Vielfalt“ in Solingen! Lasst uns gemeinsam die kulturelle Vielfalt unserer Stadt feiern und unvergessliche Erinnerungen schaffen.

Bühne Neumarkt
11:30 h Bergische Symphoniker
16:30 h WOOW! Teatro C’art
17:00 h Stenzel & Kivits
17:30 h ThisMaag und Kaos Clown
18:15 h BadaBimBumBand
18:30 h Duo Kaos
19:00 h Carmela de Feo
19:30 h Bencha Theater & Close Act
20:15 h Tridiculous
21:00 h Lax Alex Contrax

Bühne Fronhof
11:30 h Kotten Klub Bigband
14:00 h Kaaschämm
18:00 h BadaBimBumBand
18:30 h WOOW! Teatro C’art
19:30 h Jorik C´e “That pleases me”
20:15 h Curtain Call

Bühne Mühlenplatz
11:30 h Onil
12:00 h Lyne
13:00 h Erwin Paech & Friends
14:00 h Django Unchained
15:00 h Ringelschlingel
15:15 h Onil – Oniversum Ein Drache zu Besuch
15:30 h Emily Welther und Daniel Brandl
16:00 h Stenzel und Kivits
16:30 h Piratenkogge
17:00 h Natalie Reckert
17:30 h BadaBimBumBand (walkact über Fronhof zum Neumarkt)
18:00 h Jorik C´e
18:30 h Ein Koffer voller Überraschungen

Stadtkirche am Fronhof
10:00 h Ökumenischer Gottesdienst zum Stadtjubiläum

Programm am Sonntag

Nach Kategorie filtern

Nach Kategorie filtern
  • Family
  • Kultur
  • Live Musik
  • Comedy
  • Highlight

Nach Tag filtern

Nach Tag filtern
  • Fr
  • Sa
  • So

Nach Bühne filtern

Nach Bühne filtern
  • Fronhof
  • Mühlenplatz
  • Neumarkt
  • Clemens Galerien

Für Details Eventkachel anklicken

Schülerdarbietungen

Schülerdarbietungen

Fdv Theaterstencel Kvitis

Stenzel & Kivits

24 06 25 Eventsthis Maag Stelzentheater

This Maag & Stelzentheater

Leise

Leise

Allmost Three

The Almost Three

Jan Jascha

Jan & Jascha

Hang Out In Trees

Hang Out in Trees

The Proms

The Proms

Fdv Theaterthis Maag

ThisMaag

Fdv Theaterstencel Kvitis

Stenzel & Kivits

Suprafon

Suzan Köcher’s Suprafon

See You

SEE YOU

Udonauten

Der Udonaut & Die Paniker

Tube Berger

Tube & Berger

Fdv Theaterthis Maag

ThisMaag

Fdv Theaternathalie Reckert

Nathalie Reckert

Fdv Theaterc Art

WOOW! Teatro C’art

Fdv Theaterjorik Ce

Jorik C’è

24 06 25 Eventsschleutermann Friends

Schleutermann & Friends

Blackberries

Blackberries

Fdv Theaterjorik Ce

Jorik C’è

Jannik Steve

Jannik und Band

Ecos De Siboney

Ecos de Siboney

24 06 25 Eventsrock City Electric

Rockcity Is Electric

Gregor 2023 34213 1 Foto Moca 2gether Ug & Co. Kg

Gregor Meyle

Fdv Theatercurtain Call

Preview Curtain Call

Metallion

Metallion Stallions

Fdv Theatertridcolous

Tridiculous (3DCLS)

Bencha

Bencha Theater

She Got Balls

She’s Got Balls

Sg650 Event Platzhalter

Ökumenischer Gottesdienst

Sg650 Event Platzhalter

Bergische Symphoniker

24 06 25 Eventskotten Club

Kotten Klub Bigband

Lyne

Lyne

Sg650 Event Platzhalter

Erwin Paech & Friends

Kaschaemm

Kaschämm

Sg650 Event Platzhalter

Django Unchained Trio

Fdv Theaterstencel Kvitis

Stenzel & Kivits

Fdv Theaterc Art

WOOW! Teatro C’art

24 06 25 Eventspiratenkogge

Die rollende Piratenkogge

Fdv Theaterstencel Kvitis

Stenzel & Kivits

Fdv Theaternathalie Reckert

Nathalie Reckert

Eine Straßenband zieht durch eine Straße

BadaBimBumBand

Fdv Theaterkaosclown

This Maag & Kaos Clown

Eine Straßenband zieht durch eine Straße

BadaBimBumBand

Fdv Theaterjorik Ce

Jorik C’è

Eine Straßenband zieht durch eine Straße

BadaBimBumBand

Fdv Theaterduo Kaos

Duo Kaos

Fdv Theaterc Art

WOOW! Teatro C’art

Fdv Theatercarmela De Feo

Carmela de Feo

Fdv Theaterbencha Close Act

Bencha Theater & Close Act

Fdv Theaterjorik Ce

Jorik C’è

Fdv Theatertridcolous

Tridiculous (3DCLS)

24 06 25 Eventslax Alex Contrax

Lax Alex Contrax

Event Locations
im Überblick

Dank an
unsere Sponsoren

Fragen
und Antworten

Wo kann ich Fundsachen abgeben oder mich nach verlorenen gegenständen erkundigen?

Fundsachen können tagsüber an den drei Informationsständen abgegeben werden. Alle Fundsachen werden dem Fundbüro der Stadt Solingen übergeben, wo sie ab der übernächsten Woche, dem 02.09.2024, abgeholt werden können.

Im Rahmen eines umfassenden 24-Stunden-Bürgerservice bietet Ihnen das Fundbüro Solingen die Möglichkeit, über das Online-Fundbüro jederzeit nach verlorenen Gegenständen zu suchen. Daneben haben Sie auch die Möglichkeit den Verlust von Gegenständen online mitzuteilen. Dadurch müssen Sie nicht mehr ständig nachfragen sondern werden automatisch informiert, sollte die Fundsache beim Fundbüro Solingen eingehen.

Personalausweise, Fahrzeugscheine, Führerscheine und sonstige amtliche Dokumente werden vom Fundbüro direkt an die entsprechenden Fachbereiche weitergeleitet. Die Eigentümer werden von dort dann schriftlich benachrichtigt.

Fundgegenstände von “auswärtigen Verlierern” werden dem Fundbüro des Wohnortes übersandt.

Wo gibt es überall Toiletten auf dem Festivalgelände?

Die öffentlichen Toilettenwagen stehen jeweils am Neumarkt an der Bergstraße, am Fronhof am Klosterwall und am Breidbacher Tor. Am Breidbacher Tor befindet sich zudem eine barrierefreie Toilette und im Einkaufszentrum Hofgarten befinden sich WCs mit barrierefreiem Zugang auf der ersten Ebene. Auf dieser interaktiven Karte sind die öffentlichen Toiletten verzeichnet.

Welche Straßen sind während der Festivaltage für den Verkehr gesperrt?

Die Stadt Solingen und der Initiativkreis rechnen vom 23. bis 25. August mit mehreren tausenden Besuchern. Das macht Absperrmaßnahmen in der Innenstadt notwendig, für die die Stadt Solingen als Veranstalter um Verständnis bittet.

Die Sperrungen im Überblick:

Am Freitag-, Samstag- und Sonntagabend werden die Kölner Straße und die Bergstraße im Bereich des Neumarkts täglich ab 11 Uhr bis zum Veranstaltungsende gesperrt sein. Helfer sind im Einsatz. Das gilt jedoch nicht für die Busse der Verkehrsbetriebe. Mit denen ist die Anreise bis zum Bushalt Graf-Wilhelm-Platz am Neumarkt möglich. Je nach Verkehrslage und Situation werden in enger Absprache mit Stadtdienst Ordnung die Absperrzeiten verändert. Die Querung über den Busbahnhof Graf-Wilhelm-Platz wird bei Bedarf von den Ordnern zusätzlich gesichert.

Die Sperrungen werden nach Veranstaltungsende aufgehoben sobald die Zuschauer des Festivals der Vielfalt den abgesperrten Bereich verlassen haben. In der Regel wird das Freitag und Samstag um 1 Uhr geschehen, am Sonntag um 22 Uhr.

Wo kann ich parken?

Wir empfehlen den Parkplatz Weyersberg (kostenlos, Kapazität ca. 200 Pkw), die Parkhäuser im Hofgarten direkt am Veranstaltungsort Neumarkt und an der Goerdelerstraße (alle beiden Häuser – Bachtorzentrum und Florastraße – haben ab Freitag rund um die Uhr geöffnet. Die Häuser schließen Sonntag um 24 Uhr, die Ausfahrt ist auch danach noch möglich.). Dazu kommt das ganztägig geöffnete Parkhaus unter den Clemens-Galerien. Parkmöglichkeiten sind hier zu finden.

Wie werden Getränke ausgeschenkt?

Im Sinne der Müllvermeidung gibt es ein Pfandsystem für den 0,3-Liter-Becher „Nachhaltig feiern!“ geben. Mit dem Erwerb eines Getränks werden 2 Euro Pfand fällig, die bei der Becherrückgabe erstattet werden. Dazu wird eine Pfandmarke ausgegeben, ohne die eine Rückerstattung nicht erfolgen wird. Pfand gibt es nur gegen Becher UND Pfandmarke zurück! Das Pfandsystem ist so angelegt, dass an allen Getränkeständen die Becher zurückgegeben werden können – unabhängig davon, an welchem Stand das Getränk gekauft wurde.

WICHTIG: Letzte Rückgabechance für Becher ist Sonntag, 25.8., nach Veranstaltungsende bis um 22.30 Uhr!

Kann ich am Sonntag einkaufen gehen?

Sonntag, 25. August, ist verkaufsoffener Sonntag. Zwischen 13 und 18 Uhr dürfen in der Innenstadt die Geschäfte öffnen. Überzeugen Sie sich von der Vielfalt des Solinger Einzelhandels.

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Festival der Vielfalt?

Anfahrt mit dem Zug und Bus: Bis Solingen Hauptbahnhof, von dort mit der S 7 bis Bahnhalt Mitte. Weiter mit den Bussen 683 oder 682 bis Graf-Wilhelm-Platz. Eine Fahrplanauskunft online gibt es hier.

Weitere Fragen

Wenn ihr eine Frage habt, die nicht beantwortet wurde, könnt ihr gerne eine E-Mail an 650jahre@solingen.de senden.

Wie wird das Thema Sicherheit beim Festival der Vielfalt gestaltet?

Für die Stadt Solingen und den Initiativkreis spielt die Sicherheit eine wichtige Rolle. So wird ein privater Sicherheitsdienst den Bühnenbereich am Neumarkt besonders schützen, zudem mit Fußstreifen Neumarkt, Fronhof und die Übergänge ins Auge nehmen. Die Malteser werden ebenfalls Fußstreifen einsetzen. Die Anlaufstelle der Malteser befindet sich vor der Hauptstelle der Stadt-Sparkasse Solingen. Das THW wird die Kommunikation bei der Veranstaltung sicherstellen. Polizei und Kommunaler Ordnungsdienst sind ebenfalls im Einsatz.