SG
meinsam
erleben

Rs 03340 Stresemannstr + Wald Kirche
Sonderpraegung Sg 650 056bf4beb7

Sonderprägungen vergolden das Stadtjubiläum

Mit einer offiziellen Sonderprägung erinnert die Klingenstadt an die Verleihung der Stadtrechte vor 650 Jahren. Damit gießt sie das Jubiläum in Gold und Silber.

Zu sehen ist ein Stich des Schweizer Kupferstechers und Verlegers Matthäus Merian von 1647. Merian veröffentlichte zahlreiche Städteansichten und Chroniken. Im Zentrum der Prägungen ist der markante Turm der reformierten Kirche (heute Standort der Evangelischen Kirche am Fronhof) zu sehen. Das Gebäude rechts daneben mit Spitzdach und Türmchen ist wahrscheinlich das erste Rathaus und reformierte Schulhaus.

Die Silberprägung ist auf 650 Stück begrenzt. Die Goldprägung (30 mm, ¼ Unze) ist auf 65 Exemplare limitiert.

Erhältlich sind die handgefertigten Prägungen in Silber zum Preis von 69 Euro beim Tageblatt-Haus auf der Mummstraße 9 in Mitte, in den Sparkassen-Filialen in Mitte, Ohligs und Wald sowie in den drei Bürgerbüros. Die Prägung in Gold ist nur auf Bestellung bei EuroMint für 999 Euro erhältlich.

Solingen650.de 1200x800px

Der Song zum Stadt-Jubiläum

Die Solinger Band "SEE YOU" hat zum 650-Jährigen der Stadt Solingen einen Song komponiert. Titel des Stückes: "650 - Auf…

Mehr
Oryeek6v5at

Solingen: Eine Zeitreise durch 650 Jahre Stadtgeschichte

Der Solinger Autor Olaf Link stellt sein neues Buch vor. Am Dienstag, 14. Mai, 15:30 Uhr, stellt der Solinger Autor…

Mehr
Festival Der Viefalt Header F2fbd7b636

Festival der Vielfalt am 23./24./25. August 2024

2024 ist ein historisches Jahr für die Klingenstadt. Am 23. Februar jährt sich die Verleihung des Stadtrechts zum 650. Mal.…

Mehr
Weitere News